Title Image

Datenschutzrichtlinie für personenbezogene Daten

Datenschutzrichtlinie

 

Gemäß den Bestimmungen der geltenden Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten möchten wir Sie nachfolgend darüber informieren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

 

Wer ist der Verantwortliche?

Im Sinne von Artikel 4.7 der DSGVO ist das Unternehmen TEMAHOME verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die auf der Website www.temahome.com (im Folgenden die „Website“) erhoben werden. TEMAHOME bestimmt die Zwecke und Mittel der durchgeführten Verarbeitung(en).

 

Wann werden personenbezogene Daten erhoben?

Mit Ihrer vorherigen Zustimmung kann TEMAHOME die folgenden personenbezogenen Daten sammeln und verarbeiten, wenn Sie auf der Website surfen, Ihr Kundenkonto erstellen oder auf der Website einkaufen:

– Vor- und Nachname

– Geburtsdatum

– Festnetz- und/oder Mobilfunknummer

– E-Mail-Adresse

– Postanschrift

– Lieferadresse

– Finanzdaten in Bezug auf Bankkonto oder Kredit-/Zahlungskarte

– IP-Adresse und Anmeldecookies und Cookies

– Ihre Meinung zu den Produkten

– Jede spezielle Anfrage, die Sie uns ggf. senden

TEMAHOME informiert Sie bei der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten über die Erforderlichkeit der Erhebung, den Zweck der Erhebung und die Rechte, die Sie haben, um der kommerziellen Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen.

Erläuterung zur Verwendung von Cookies: Ein Cookie ist eine kleine Datei mit Textinformationen, die auf Ihrer Festplatte gespeichert wird, wenn Sie eine Website besuchen.

Unsere Website verwendet Cookies, auf die wir zugreifen können, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Diese Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Seiten aufzuzeichnen, die Sie auf unserer Website besuchen. Sie helfen uns, Ihre Navigation auf der Website zu verstehen und ermöglichen es uns, Ihre Präferenzen für Ihre zukünftigen Besuche auf der Website zu speichern, um

die Dienste, die wir Ihnen anbieten können, zu verbessern. Sie können auch zur Erstellung von Site-Traffic-Statistiken und/oder für kommerzielle Prospektionszwecke verwendet werden.

 

Wie werden personenbezogene Daten verwendet?

Die erhobenen personenbezogenen Daten dienen dazu, die Dienste der Website bereitzustellen, sie zu verbessern und eine sichere Umgebung aufrechtzuerhalten. Im Einzelnen sind die Verwendungen wie folgt:

– Zugang und Nutzung der Website durch den Benutzer;

– Verwaltung des Betriebs und der Optimierung der Website;

– Organisation der Nutzungsbedingungen der Zahlungsdienste der Website;

– Überprüfung, Identifizierung und Authentifizierung der vom Benutzer übermittelten Daten;

– Implementierung der Benutzerunterstützung;

– Personalisierung von Diensten durch Anzeigen von Werbung basierend auf dem Browserverlauf des Benutzers gemäß seinen Präferenzen;

– Verhinderung und Aufdeckung von Betrug, Malware (bösartige Software oder bösartige Programme) und Verwaltung von Sicherheitsvorfällen;

– Verwaltung von Streitigkeiten mit Benutzern;

– Senden von Handels- und Werbeinformationen, basierend auf Benutzerpräferenzen.

 

Andere Verwendungen von Kundendaten sind möglich:

Personenbezogene Daten können vorbehaltlich Ihrer vorherigen Zustimmung in den folgenden Fällen an Drittunternehmen weitergegeben werden:

– Wenn TEMAHOME die Dienste von Drittfinanz- und Bankunternehmen für die auf der Website angebotenen Zahlungsdienste nutzt;

– Wenn TEMAHOME die Dienste eines Dienstleisters für verschiedene Arten von Vorgängen (Transport, Benutzerunterstützung, Versand von Newslettern usw.) nutzt

Diese Dienstleister haben Zugriff auf die Daten, die auf die Erbringung dieser Dienste beschränkt sind, und sind vertraglich verpflichtet, diese gemäß den Bestimmungen der geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten zu verwenden.

 

Wie lange ist die Datenaufbewahrungsfrist?

Ihre personenbezogenen Daten werden 13 Monate nach Beendigung der Geschäftsbeziehung oder des letzten Kontakts aufbewahrt. Die Daten können jedoch gemäß gesetzlichen Verpflichtungen für einen längeren Zeitraum aufbewahrt und archiviert werden.

 

Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten.

TEMAHOME unternimmt alles Erforderliche, um alle Maßnahmen zu ergreifen, um den Schutz, die Vertraulichkeit und die Sicherheit der übermittelten personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen zu gewährleisten.

 

Welche Rechte haben Sie?

In Anwendung der für personenbezogene Daten geltenden Vorschriften haben Sie folgende Rechte:

– Sie können die Sie betreffenden Daten aktualisieren, löschen, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen und seine Parameter konfigurieren;

– Sie haben das Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, die von TEMAHOME erhoben und verarbeitet wurden. Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie Ihre Anfrage wie folgt an uns richten:

Per E-Mail an [email protected]

Über das Online-Formular, auf das Sie hier klicken, indem Sie den Grund „Schutz meiner personenbezogenen Daten“ auswählen.

Sie können Ihre Fragen zur Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auch jederzeit per E-Mail an die oben genannte Adresse oder über das Online-Formular „Schutz meiner personenbezogenen Daten“ an uns richten.

Aktualisierungen unserer Datenschutzrichtlinie: Es ist möglich, dass unsere Datenschutzrichtlinie aktualisiert werden muss. Die neueste Version ist immer auf unserer Website verfügbar.

Cliquez-ici pour modifier vos préférences en matière de cookies